Ein neues Denken für eine neue Epoche

Der Global Innovation Summit ist als renommierte Veranstaltung ein internationaler Treffpunkt für Unternehmen und Innovatoren, um Wissen auszutauschen, sich zu vernetzen, zusammenzuarbeiten und zukünftige Wachstumschancen für Unternehmen zu sichern. Es enthält ein vielfältiges Programm, das sowohl durch Vorträge und Keynotes, als auch mit Workshops und spannende Networking-Möglichkeiten für Abwechslung sorgt.

Angefangen von Top-Keynoter Bertrand Piccard bis zur Speakerin Dorothee Ritz werden auf höchstem Niveau der Wiederaufbau der Post-Civid-Wirtschaft, die Entwicklungen und Chancen in Richtung der Green Transition sowie die digitale Transformation und ihre Auswirkungen diskutiert. Fragen wie „Wohin gehen wir, wo ist unsere Zukunft und wie werden wir ein Teil von ihr?“, schwingen in Diskussionen und Workshops natürlich mit.

Networking wird in B2B- Meetings spürbar gemacht. Hier kann man das eigene Unternehmen vorstellen, indem zuvor ein klares Profil mit detaillierteren Informationen veröffentlicht wird. In 15-minütigen Einzelgesprächen können Unternehmensfragen in neue Richtungen und neue Welten gedacht werden. So werden die B2B-Meetings zu Networking-Erlebnissen in einer virtuellen Event-Umgebung und erfahren so eine neue Dimension. Ein neues Denken für eine neue Epoche kann eingeläutet werden!

„Grüne Technologien sind ein wesentliches Stärkefeld der Steiermark, das wir in den nächsten Jahren noch ausbauen werden.“
Frau Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl

„Die anwendbarsten und erfolgversprechendsten Ideen sind oft jene, welche durch einen Perspektivenwechsel entstehen – denn die Sicht auf etwas, kann bisweilen die Sache selbst verändern.“
SFG-Geschäftsführer Christoph Ludwig

Global Innovation Summit Exploring new perspectives 18.-20. Mai 2021 Graz, Österreich
www.gis2021.com
Die Teilnahme ist kostenlos! Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Registrieren Sie sich hier: https://gis2021.b2match.io