Sommer am Berg – Das Comeback der Kultur

40 Plus Magazin Juli 21

Vielfalt, hoch über der Stadt – der Sommer am Berg auf der Schloßbergbühne Kasematten gilt bereits seit Langem als Fixpunkt des Grazer Kultursommers, welcher durch seine Genrevielfalt und einzigartige Schloßberg-Atmosphäre seinesgleichen sucht. Auch beim Comeback 2021 dürfen sich Konzert- und Kulturliebhaber auf ein reichhaltiges Programm unter freiem Himmel freuen!

Spätestens, wenn Puccinis „Tosca“ im August den Schlussapplaus kassiert, wird klar, wie universell die Schloßbergbühne Kasematten ist. Nach langer Zwangspause feiert die Kultur am Sommer am Berg ein umjubeltes Comeback: Frischer Austropop von Lemo, Ina Regen und folkshilfe, ein packendes Klassik-Mashup, wie Philipp Hochmairs Schiller Rave, Humorfeuerwerke von Gernot Kulis, Internationales von Herbert Pixner und Konstantin Wecker oder atemberaubende Filmmusik von Herr der Ringe & Der Hobbit. Diese und viele weitere sommerliche Highlights sind heuer am Grazer Schloßberg garantiert – wir sehen uns am Berg!

Alle Veranstaltungen, Infos und Tickets unter www.sommer-am-berg.at

Ein kleiner Auszug vom Sommer am Berg 2021 im Überblick

Ina Regen
23. & 24. Juli 2021, 20:00
Dialektpop aus Oberösterreich

Herr der Ringe & Der Hobbit – Das Konzert mit Pippin Billy Boyd
26. Juli 2021, 20:00
Tolkiens Meisterwerk mit Orchester & Tolkien-Ensemble

folkshilfe
1. August 2021, 20:00
Akustik-Dialektpop made in Austria

Lemo
12. August 2021, 20:00
Akustik-Pop mit Summerfeeling

Tosca
22. & 24. August 2021, 20:00
Giacomo Puccinis Meisterwerk über den Dächern von Graz

Schiller Rave mit Philipp Hochmair & Die Elektrohand Gottes
12. September 2021, 20:00
Deutsche Lyrik meets Elektro-Beats