Mehr Vitalität & Energie im Alter

40 Plus Magazin Juli 21

Die Darmflora gerät im Laufe des Lebens immer mal wieder aus dem Gleichgewicht. Im Alter noch öfter. Dann fühlt man sich schlapp und träge. Wie die Energiereserven wieder aufgeladen werden, weiß Anita Frauwallner.

Ich persönlich glaube daran, dass es möglich ist, durch Erhalt und Wiederherstellung hoher Diversität in unserem Mikrobiom auch das Altern positiv zu erleben,

so die Gründerin des Institutes AllergoSan. Doch die Darmbakterien werden mit dem Alter eher ein- statt vielfältiger. Zudem zeigen wissenschaftliche Forschungen, dass Faktoren, wie die Einnahme von Medikamenten, ungesunde Ernährung und Stress, allesamt die Darmflora und den Stoffwechsel negativ verändern. Das ist besonders in der zweiten Lebenshälfte spürbar. Daher hat die Darmexpertin gemeinsam mit ihrem Team OMNi-BiOTiC® Aktiv entwickelt.

Bakterien als Helfer und Kämpfer
Eine Vielfalt guter Darmbakterien ist wie eine Mannschaft winzigster Helfer, die Sie dabei unterstützen, voller Energie durchs Leben zu gehen und jeden Tag aktiv zu genießen. „Die Anzahl der gesunden Darmbewohner bestimmt nämlich darüber, ob ausreichend Vitalstoffe aus der Nahrung in unseren Organismus übergehen können. Nur mit genügend Vitaminen und Spurenelementen und einer guten Nährstoffaufnahme, ist man fit und energiegeladen”, verrät Anita Frauwallner. Der Einfluss des Darms auf unser körperliches und psychisches Wohl ist also nicht zu unterschätzen, denn die darin enthaltenen Bakterien beeinflussen unser Fühlen, Leben und Denken und sind wie kleine Kämpfer für ein gesundes Leben.

Energie im Päckchen
Schafft’s der Körper alleine nicht zu mehr Vitalität, dann müssen speziell ausgewählte probiotische Bakterien die Vielfalt unserer Darmbakterien ergänzen. OMNi-BiOTiC®Aktiv kombiniert elf jener Stämme an Bifidobakterien und Laktobazillen, die im Laufe der Jahre immer weniger werden und bringt die Darmflora zurück ins Gleichgewicht. Schon mit der Einnahme eines Päckchens wird der Darm mit fünf Milliarden aktiver Bakterien versorgt. Also am besten 1-2x täglich OMNi-BiOTiC® Aktiv zu sich nehmen und mit neuer Energie und Tatendrang in den Sommer tauchen.

Text: Julia Strempfl
Fotocredit: Christian Jungwirth